Hier finden Sie einige Antworten auf Fragen, die uns häufig gestellt werden:

Wie wird der Umfang bzw. die Oberweite gemessen?

Der Umfang eines Pullovers wird am besten locker unter den Achseln gemessen. Sie können auch einen gut sitzenden Pullover flach hinlegen, glatt streichen und die Breite unter den Achseln messen. Diese Breite multiplizieren Sie dann mit 2.


Was ist der Unterschied zwischen Lopi und Lettlopi?

Alafoss Lopi und Lettlopi werden aus derselben 100% reinen isländischen Schafwolle hergestellt. Sie unterscheiden sich nur in der Stärke des gesponnenen Fadens:
Alafoss Lopi wird in 100g Knäueln verkauft und ist für Nadelstärke 6-7 geeignet.
Lettlopi ist etwas dünner, wird in 50g Knäueln verkauft und wird in Nadelstärke 4-5 verstrickt.


Kann ich ein Lettlopi Modell in Lopi umrechnen und umgekehrt?

Das ist sehr schwierig und wird von uns generell nicht empfohlen. Es ist viel einfacher, sich aus der Vielzahl von Mustern in der jeweiligen Stärke (Lopi oder Lettlopi) ein schönes Muster auszusuchen und ggf. die Farben zu tauschen.


Wie kann ich ein Modell in eine größere Größe umrechnen?

tbd….


Ich habe eine Modell gesehen, das mir gut gefällt. Kann ich die Farben tauschen?

Ja, natürlich! Schauen Sie dazu in die Mengen/Größen-Tabelle des Modells, das Ihnen gefällt. Dann bestellen Sie bitte die gewünschte Anzahl Wolle in den gewünschten Farben einzeln im Online-Shop. Zusätzlich bestellen Sie dann noch das Produkt Einzelstrickmuster und geben an, welches Modell Sie stricken möchten.


Wie kann ich meinen Pullover waschen?

Eine Pflegeanleitung finden Sie auf unseren Seiten unter „Tipps & Infos -> Pflegeanleitung“.